DAS FENSTER

 

2016

Spiegel, Fensterrahmen, Holz, Lack

87 × 123 × 12 cm

 

THE WINDOW

mirror, windowframe, wood, varnish

 

 

DAS FENSTER besteht aus zwei Fensterflügeln, die verschlossen und geöffnet werden können. Das Glas wurde ersetzt durch Spiegelglas, bei dem sich in regelmäßigen Abständen Spiegel- und Glasschicht abwechseln. Der Betrachter wird in Streifen geschnitten, diese wechseln sich mit der dahinter freigelegten Wand ab. Dieses Fenster dient nicht dem geschützten Blick nach außen – sondern wirft den Innenraum durch die Spiegeljalousie auf sich selbst zurück.

 

THE WINDOW consists of two window casements which can be closed and opened. The glass has been replaced by mirror glass. In regular intervals, layers of glass and mirror alternate. The beholder is cut into stripes. These stripes alternate with the wall that is exposed behind the glass. This window does not maintain a safe view to the outside–the mirror blinds throw back the interior space upon itself.